Zucht

Die Zucht der Honigbiene kann nur dann Erfolg versprechen, wenn sie innerhalb einer Rasse in großen Populationen durchgeführt werden kann. Einerseits werden Inzuchtdepressionen vermieden und andererseits ist bezüglich der Selektionskriterien die Auswahl größer. Letzteres sichert und garantiert den Zuchtfortschritt. Alles Kriterien, die zu 100 Prozent auf unsere Zuchtgemeinschaft zutreffen.

Die Zuchtziele,

die wir uns setzen, entsprechen den internationalen Branchenanforderungen: Leistung, Sanftmut, Schwarmträgheit und Vitalität

Wir nützen selbstverständlich auch die wissenschaftlichen Standards einer Zuchtwertschätzung (BÖ). Unsere Mitarbeit in einem Österreich weit tätigen Programm hat den Vorteil in einer größeren Population vergleichbar zu sein und damit eine Garantie zu haben, auch konkurrenzfähig zu bleiben.